Zahnerhaltung

Dr. Rüffert
Zahnarzt Braunschweig

Haus der Zahnmedizin

Traunstraße 1
38120 Braunschweig

Fon: 0531 841818

Fax: 0531 844100

info@haus-der-zahnmedizin.de

Sprechzeiten der Zahnarztpraxis
Montag bis Donnerstag 08:00 bis 19:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr

Prophylaxe-Zentrum
Besuchen Sie auch unser Prophylaxe-Zentrum!

Zur Homepage

Wurzelbehandlung Braunschweig

Zahnarztpraxis Braunschweig - Zahnerhaltung durch Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelbehandlung (auch Wurzelkanalbehandlung oder Fachterminus Endodontie) befasst sich mit Erkrankungen im Zahninneren. Entzündungen am Zahninneren, also dem Nerv und den feinen Blutgefäßchen können schleichend auftreten und anfangs unbemerkt bleiben. Fortgeschrittene Entzündungen am Zahnnerv verursachen im Regelfall pochende Schmerzen und sollten schnell behandelt werden. Mit einer erfolgreichen Wurzelbehandlung kann ein Zahn über viele Jahre erhalten bleiben, während der Zahnarzt ihn andernfalls im Extremfall ziehen müsste.

Da bei der Wurzelbehandlung Präzisionsarbeit auf kleinstem Raum erforderlich ist, gilt diese Behandlung als eine der anspruchsvollsten Disziplinen der Zahnheilkunde. In unserer Praxis „Haus der Zahnmedizin“ in Braunschweig stehen Ihnen gleich vier erfahrene und hochqualifizierte Zahnärzte zur Verfügung.

Wie wird die Wurzelkanalbehandlung durchgeführt?

Die Wurzelkanalbehandlung findet üblicherweise in mehreren Terminen meist in lokaler Betäubung statt, Angstpatienten können auf Wunsch aber auch eine umfassendere Betäubung erhalten. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten der Narkose oder Dämmerschlafes. In unserer Zahnarztpraxis in Braunschweig werden wir die betroffenen Zähne vorsichtig öffnen, sorgsam die Wurzelkanäle reinigen und von entzündetem oder bereits abgestorbenem Gewebe befreien. Anschließend desinfiziert der Zahnarzt die gereinigten Wurzelkanäle und schließt/stabilisiert sie mit einer speziellen Füllung.

Die Gesamtdauer der Behandlung ist von mehreren Faktoren abhängig. So entscheiden Zustand des Zahns bzw. dessen Stadium der Entzündung, die angewandte Behandlungstechnik und die Sorgfalt des behandelnden Zahnarztes, wie lange eine Wurzelbehandlung dauert. Sie sollten jeweils etwa 30 Minuten Zeit pro Termin einplanen.

Zahnarztpraxis Braunschweig - Zahnerhalt dank Laser

Lasergeräte haben mittlerweile in den verschiedensten medizinischen Bereichen Einzug gefunden – so auch in der Endodontie – und erlauben extrem präzise sowie schonende Behandlungen. Zahnarzt Dr. med. dent. Rüffert aus Braunschweig verfügt wegen entsprechender Fortbildungen über besondere Erfahrungen im Bereich der Laserzahnheilkunde. Die Wurzelbehandlung mit dem Laser stellen wir daher auf einer separaten Seite näher vor:

Wurzelbehandlung

Warum kommt es zu einer Entzündung des Zahninneren?

Wie bei vielen Zahnerkrankungen ist häufig fortgeschrittene Karies die Ursache für Erkrankungen im Inneren des Zahns. Der Körper reagiert auf die eindringende Karies mit einer Entzündung. Da das Gewebe im Zahninneren nicht anschwellen kann, entstehen starke Schmerzen und das Absterben des Zahnnervs kann die Folge sein.

Im Regelfall gute Erfolgschancen!

Neben moderner Instrumente und ausgereifter Behandlungsmöglichkeiten trägt auch unsere jahrelange Erfahrung zu sehr hohen Erfolgschancen einer Wurzelbehandlung bei. Die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung spricht von ganzen 95 % in unkomplizierten Fällen und selbst bei aufwendigen Behandlungen immer noch von 80 % Erfolgschance. Zwar muss letztlich jeder Einzelfall separat betrachtet werden, aber die Zahlen sprechen für sich. Bei den Zahnärzten in der Praxis von Dr. Rüffert sind Sie in den besten Händen!

Kosten einer Wurzelkanalbehandlung

Obgleich eine Wurzelkanalbehandlung zwar keine ästhetische Behandlung ist, übernehmen gesetzliche Krankenkassen die Kosten dieses aufwendigen Verfahrens in manchen Fällen nicht. Gerne erstellen wir Ihnen einen Kostenplan und beraten Sie auch über Möglichkeiten der Finanzierung.